Volksschule Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+

SQA

Was bedeutet SQA?

 SQA ist die Abkürzung für Schulqualität allgemein.

Die VS Bad Radkersburg und die VS Halbenrain sind in einem Verbund zusammengeschlossen und arbeiten gemeinsam einem Schulentwicklungsplan, der sich aus den untenstehenden Themen zusammensetzt.

 

Thema 1: IT- und Medienkompetenz im Schulalltag für Schülerinnen und Schüler

Alle SchülerInnen nutzen den Computer/Tablets/das Internet für den Unterricht in Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und in den musisch-kreativen Fächern.

Einführung in die Arbeit mit iPads und Fortbildung der Lehrerinnen

 

Thema 2: Weiterentwicklung des Unterrichts im bereich Geometrie in Hinblick auf die BIST Mathematik "Arbeit in Ebene und Raum"

 

Ausgehend von den Ergebnissen der BIST M 2018 soll der Bereich Geometrie im Unterricht mehr Gewicht erhalten bzw. mehr Raum bekommen. Durch einen verstärkt handlungsorientierten Geometrieunterricht soll die Kompetenz der Schülerinnen gesteigert werden.

Geplant ist die Durchführung von projektartigen Geometrietagen für alle Schülerinnen und Schüler.

 

 BZG: Bilanz- und Zielvereinbarungsgespräch

Im Schuljahr findet mit der Schulaufsicht (SQM Manfred Gollmann) seitens der Schulleitung ein Bilanz- und Zielvereinbarungsgespräch statt, wo der SQA-Plan im Mittelpunkt steht.