Volksschule Bad Radkersburg!
Schriftgröße:A-AA+

QMS - Qualitätsmanagement für Schulen

Was bedeutet QMS?

 QMS ist die Abkürzung für Qualitätsmanagement für Schulen.

QMS versteht sich als pädagogisches Qualitätsmanagementsystem, welches das Lernen und die Schüler/innen in den Mittelpunkt der Qualitätsarbeit stellt. Es trägt dazu bei, dass Schulen Entwicklungsprozesse zielgerichtet, systematisch und evidenzorientiert voranbringen und qualitätsvollen Unterricht sicherstellen. QMS will die Kooperation zwischen Lehrenden stärken, um durch mehr Teamorientierung die professionelle Unterrichtsentwicklung zu fördern und Entlastung durch gegenseitige kollegiale Unterstützung zu ermöglichen. Die inhaltliche Orientierung für die Umsetzung und Ausgestaltung von QMS ist der Qualitätsrahmen für Schulen. Er bildet die Grundlage für ein gemeinsames Verständnis von Schulqualität.

Die VS Bad Radkersburg und VS Halbenrain werden wieder gemeinsam an diesem Plan arbeiten.